Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 4.0 Sterne
    10.3.2014
    1 Check-In

    Das D'Landsknecht bietet im Alt-Wiener Flair typische Wiener Hausmannskost und große Portionen: Überbackene Schinkenfleckerl, Schnitzel und Tafelspitz inklusive.
    Zusätzlich gibt es von Mo bis Fr Mittagsmenüs, eine Tageskarte und eine gute Auswahl an Bier- und Weinsorten.
    Die Spare Ribs von der Tageskarte waren zwar ziemlich trocken und man wartet eine halbe Stunde darauf, aber die leckeren Saucen machen das alle Mal wieder wett.
    Kurzfristige Reservierungen sind auch am Wochenende möglich.
    Im Lokal gibt es einen separaten Raum (durch Schiebetüren abgrenzbar), der ungefähr für 30 Personen Platz bietet.
    Der große Gästeraum wird als Nichtraucherraum geführt, von verraucht kann also keine Rede sein.
    Das Personal ist sehr freundlich, könnte aber öfters am Tisch vorbeikommen.

  • 5.0 Sterne
    19.12.2013

    Das Lokal hat ein etwas rustikales Erscheinungsbild was mich persönlich nicht stört.
    Die Speisekarte ist recht umfangreich und bietet solide Wiener Küche.

    Wenn viel los ist kann man sich auf ein bisschen Wartezeit aufs Essen einstellen.

    Es gibt jeden Tag ein tolles und günstiges Mittagsmenü mit entweder einer Suppe oder Nachspeise in Kombination mit einer Auswahl von Hauptspeisen.

  • 3.0 Sterne
    3.9.2010
    Erster Beitrag

    Hie und da hat man doch Lust auf richtig typisches österreichisches Essen. Dementsprechend sind meine WG und ich eines schönen Nachmittags zum Landsknecht spaziert. Im Sommer einen netten Schanigarten, doch leider genau neben der sehr stark befahrenen Porzellangasse, und drinnen urig schwere Holztische.

    Beim ersten Tisch ist in der Mitte sogar ein Zapfhahn installiert, sodass man jederzeit selber sein eigenes Seiterl zapfen könnte. Nette Idee, wie ich finde. Das Essen ist gut, die Preise sind moderat, einzig der Service ist ein wenig eigenartig. Als wir damals essen waren, war mein Hühnerfleisch noch nicht ganz durchgebraten. Dem Service dies mitgeteilt, war ihnen das ziemlich egal. Ich hörte keine Entschuldigung, bekam keine Entschädigung (Gratiskaffee oder Gratisdessert) und auch beim Preis wurde nichts gemacht. Das sind Sachen die ich nicht verstehe. Fehler sind menschlich, Fehler können passieren, doch dann bitte dazu stehen und sich entschuldigen. Denn wegen so einer Kleinigkeit wird der Besuch im Landsknecht immer mit einem negativen Schatten in Verbindung gebracht. Und eigentlich hätten die es sich nicht verdient.

    • Qype User nunu…
    • Wien
    • 4 Freunde
    • 45 Beiträge
    3.0 Sterne
    23.1.2009

    Bürgerliches Restaurant liegt nahe dem Sigmund Freud
    Haus und Palais Liechtenstein,
    Gemütliches rustikales Lokal verfügt über ein Stüberl
    und ein Extrazimmer .

    Saisionalen Wiener Küche, welches auch der Feinschmecker zu schätzen weiß reicht vom Spargel, Schwammerl über Martini Gans`l bis Wild.

    Beim guten Getränkeangebot sind besonders die fünf Sorten
    gepflegt gezapftes Bier und ein österreichisches Weinangebot hervorzuheben.

    Geöffnet von 10.00 - 01.00 Uhr.
    Wiener Küche von 11.00 - 24.00 Uhr

  • 5.0 Sterne
    17.12.2010

    tolles Restaurant für klassische Wiener Küche.

    Achtung Nichtraucher: etwas verraucht.

    Dafür war meine Gulaschsuppe und cordob bleu exzellent.

    • Qype User philo_…
    • Berlin, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 31 Beiträge
    3.0 Sterne
    16.12.2011

    Die Einrichtung ist sehr rustikal und meiner Meinung nach auch sehr vernachlässigt.
    Das Essen ist ok, aber sicher nicht berühmt.
    Die Bedienung ist teilweise einen Tick zu direkt.
    Alles in Allem ok, aber nicht meine erste Wahl in der Näheren Umgebung.

    • Qype User GeoSco…
    • Wien
    • 1 Freund
    • 23 Beiträge
    1.0 Sterne
    10.2.2012

    Schon zwei mal was mieses bekommen!! Also mich hat das abgeschreckt und ich will dort nie wieder essen gehen!!

    • Qype User ecoli2…
    • Wien
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    3.0 Sterne
    9.3.2011

    Bodenständige österreichische Küche, für Vegetarier gibt es leider nur eine kleine Auswahl der typischen Gerichte die entweder fettig (gebackener Käse) oder fad (gekochtes Gemüse) sind, und es fehlte an Gewürzen.
    Dafür schmecken die Nachspeisen fantastisch, alles war hausgemacht und vermutlich frisch zubereitet. Der Kaiserschmarrn war nicht fettig sondern sehr luftig-flaumig, für den Apfelstrudel wurde zum Glück nicht Tiefkühlblätterteig sondern hausgemachter Ziehteig verwendet, und der Mohr im Hemd und die Powidltascherl waren ebenfalls sehr lecker.
    Die Bedienung hätte zwar öfters vorbei kommen können, war aber sonst sehr freundlich und kompetent.

    Fazit: Für Vegetarier die keine Naschkatzen sind nicht empfehlenswert, empfehlenswert für Nachspeisenliebhaber und Freunde der deftig-fleischigen Küche.

    • Qype User Unknow…
    • Wien
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    4.0 Sterne
    19.10.2009

    nette Gaststätte mit Mittagsmenüs bis 15:00. Schweinsschnitzel sehr gut (7,60EUR), Bier 0,5 L (3,50EUR). Empfehlenswert.

Seite 1 von 1