Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Empfohlene Beiträge

Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    6.11.2013
    Aufgelistet in cafes

    Klein, gemütlich und der beste Kaffee in Oberkassel...auch Sojamilch gibt es ...für mich immer wichtig!
    Grosse Kaffeeauswahl und mit Hingabe und Liebe für den Kaffee geführte Location!
    Ein Besuch ist unerlässlich, wenn man frisch gerösteten Kaffee liebt!
    :-)

  • 5.0 Sterne
    20.8.2009

    Der aus meiner Sicht beste Kaffee (vom deutschen Röstmeister und Kaffeesomelier) Düsseldorfs wird in der Kaffeeschmiede gereicht.

    Die Einrichtung lädt zum entspannen ein, Loung-Musik verfeinert die gemütliche Atmosphäre. Ein echter Gewinn für Oberkassel.

    Einfach hin gehen und genießen!

  • 4.0 Sterne
    23.10.2011

    Kaffee, Latte Macchiato oder Cappuccino gibt es mittlerweile fast an jeder Ecke. Nur nicht jeder kann es gut zubereiten. Dazu muss auch noch der Kaffee schmecken. Wenn das alles zusammen passt, hat man ein gutes Café gefunden.

    Zwei oder drei Mal sind wir in der Kaffeeschmiede gewesen und haben uns den leckeren Latte Macchiato bestellt und ihn auch genossen. Hier wird der Kaffee selber geröstet. Der ganze Laden  riecht nach frischem Kaffee. Das Café ist hell und einfach eingerichtet. Der Service ist freundlich und sehr professionell in der Zubereitung der Getränke. Die Preise halten sich im Rahmen und sind nicht überhöht.
    Man kann sich hier auch die hauseigene Mischung von Kaffee für die eigene Zubereitung zu Hause mitnehmen. Wenn wir zufällig in der Gegend sind, schauen wir bestimmt noch einmal wieder vorbei. Hier arbeiten Profis

  • 5.0 Sterne
    30.11.2011

    Der Name lässt es schon irgendwie vermuten: hier steht der Kaffee ganz klar im Vordergrund. Eine Privatrösterei, die ein breit gefächertes Sortiment an erlesenen Kaffeesorten anbietet. Sowohl zum Genuss vor Ort, als auch zum Mitnehmen.

    Es sind die vielen Kleinigkeiten, die das Gesamtbild so angenehm gestalten. Eine authentische, stilvolle Einrichtung, gemütliche Sitzmöbel, Kaffeehaus-Wohnzimmer-Atmosphäre, dezenter Swing/Jazz im Hintergrund und es gibt als obligatorisches Gebäck zum Heißgetränk nichts aus dem Discounter-Regal sondern immer was Feines.

    Espresso, Cappuccino, etc ... so viele Sorten (lasst Euch beraten, die Leute hier sind sehr freundlich und hilfsbereit) Aber auch der Kakao ist nicht zu verachten. Und unbedingt eine Waffel probieren!!! Und Zeit und ein Buch mitbringen! Freistunde, Pause, oder nur Abhängen? Hier ist eine der Top-Adressen für sowas!!!

    1 min vom Belsenplatz mit vielfältiger U-Bahn/Straßenbahn-Anbindung. Freunde extremen Nervenkitzels reisen mit dem PKW an :)

  • 5.0 Sterne
    17.5.2011

    Meine persönliche Leidensgeschichte von schlechtem Kaffee hat mich sehr schnell auf die Kaffeeschmiede aufmerksam gemacht, und ich war sehr positiv überrascht. Neben einem Tresen wo Kaffee verkauft wird, kann man auch in einem gemütlichen Ambiente Platz nehmen, und sich einige Kaffeesorten zu Gemüte führen.

    Der Chef nutzt jede freie Minute, um auf seine Gäste einzugehen und über die einzelnen Kaffeesorten zu referieren. Die freundliche, ehrliche und engagierte Art fand ich sehr beeindruckend und selten habe ich mich in einem Café so wohl gefühlt wie in der Kaffeeschmiede.

    Wer richtig frühstücken möchte kann das dort ebenfalls tun, aber der Platz ist natürlich etwas begrenzt. Die Ingwer-Orangen?-Marmelade schmeckte uns aber sehr lecker, und auch die frischen Croissants waren besser als üblich. Studentenpreise darf man aber nicht erwarten!

    Jetzt habe ich das Wichtigste schon fast vergessen: Der Kaffee ist natürlich absolute spitze! Ich habe mir direkt das nötige Equipment besorgt, um auch zu Hause dieses Aroma zu genießen! Mal sehen ob es klappt ;-)

  • 4.0 Sterne
    30.1.2012

    Selbst demjenigen, dem Kaffee Jacke wie Bohne ist dürfte nicht entgehen, dass er hier etwas ganz Besonderes geboten bekommt, und sei es auch nur anhand der Darbietungsformen des durchschäumten Trunks...

    Allen Kaffeeliebhabern bietet sich bei Tamas jedoch ein Erlebnis, das touristische Mühen lohnt: selbst die simple "Tasse Kaffee" (1,80,-) rechtfertigt so manchen Weg.

    Hinzu kommt der lauschig-warme Charakter der "Schmiede", die das Herz noch vor der Koffein-Zufuhr zu erfreuen weiß. Schade, dass selbst das stärkste Herz das Durchprobieren der zahlreichen Sorten und Kreationen kaum gestattet...

    Herr Fejer wird alsbald expandieren, wetten, dass?!

  • 5.0 Sterne
    26.5.2008
    Erster Beitrag

    Einen netten Laden hat Chef-Diplom-Kaffeesommelier Tamas Fejer hier aufgezogen, auf der Belsenstrasse in den Räumen eines ehemaligen Italienischen Restaurante.

    Echt leckeren Espresso zaubert Tamas, meist selber, aus der historischen Maschine, auf Wunsch in allen Stärken und Milch(Schaum)-Varianten.

    Herzstück der eigenen (!) Produktion ist ein Trommelröster der Firma Probat. Mit diesem Röster sind die Kaffeeschmieder in der Lage, Chargen von 5 kg Rohkaffee frisch zu rösten.

    Die Qualität der Kaffeeprodukte ist exzellent, nur ist mir bis heute nicht klar geworden, wen die Kaffeeschmiede eigentlich vornehmlich anspricht. Den old school Kaffee-Liebhaber, den Studi-Juppi oder den Starbucks-Alternativen-Suchenden mit dem Coffee to go im Pappbecher????

    Oder will man vorrangig die privat gerösteten Mischungen exklusiv feilbieten?

    Bei grösserem Andrang geht das Konzept auch völlig baden, denn die Arbeitsabläufe sind echt slow....(but charming).

    Kleiner Nachtrag:
    Nachdem ich nun seit vielen Wochen regelmäßig in der Kaffeeschmiede einkehre, ist mein Geschmack für guten Espresso deutlich geschärft. Viele Kaffeespezailitäten der Konkurrenz schmecken mir nun einfach nicht mehr, ich spüre deutlich die starke Säure und die Bitterstoffe.

    Magenfreundlicher und harmonischer als bei Tamas Fejer geht es, dank schonender Röstung von höchster Qualitätsware, nicht. Chapeau! und einen Punkt mehr, auf die magischen Fünf!!

  • 4.0 Sterne
    24.6.2011

    den Laden kenne ich seit der Eröffnung und es ist immer noch ein toller Kaffe den man dort kaufen oder trinken kann.
    Auch nach dem langwierigen Austausch seines Röstofens, ist er immer noch nicht ganz zufrieden mit der Technik. Aber es ist deutlich besser geworden. Für meinen Kaffeegeschmack.
    Einen Minus bekommt er aber für immer noch zu kalten Expresso.
    Das zweite Minus für den sehr lahmen (männlichen) Service. Da kann man schon mal im Wortsinnne auf das Hufe beschlagen seines Pferdes warten.

  • 5.0 Sterne
    22.12.2012

    Wirklich der beste Kaffee in ganz Düsseldorf, dazu eine freundliche Bedienung

    • Qype User chrisd…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 1 Freund
    • 5 Beiträge
    5.0 Sterne
    24.10.2011

    Mein absolutes Lieblingscafe in Düsseldorf und sehr gemütlich  auch das Frühstück ist lecker, vor allem die frischen Croissants. Und natürlich der Cafe  egal für welchen man sich entscheidet  alle sind genial und in Düsseldorf nicht zu toppen.

    Letztens habe ich in der Kaffeeschmiede ein Kaffeeseminar besucht. Auch hier vergebe ich eindeutig 5 Punkte! In einer sehr angenehmen Runde hat uns Tamas sehr viel über Kaffee erzählt, wir haben diverse Kaffeesorten gekostet, Milch aufschäumen geübt und sogar Kaffee geröstet. Es war ein toller Abend, einfach klasse!

  • 5.0 Sterne
    15.4.2013

    Excellente Kafferösterei in Düsseldorf, Oberkassel  Herr Fejer besorgt auf Wunsch den Kopi Luwak. Empfehle dann aber diese Katzenkaffe Sorte bei Ihm zu probieren bzw. zu trinken, da hier dieser spezielle Kaffe besonders gut zubereitet wird.

  • 5.0 Sterne
    8.4.2012

    Mein persönlicher Espresso-Tempel. Leider auf der anderen Rheinseite und damit für mich etwas ab vom Schuss. Es gibt, was Interieur, Service und Atmosphäre angeht, unzählige charmantere Läden in der Stadt. Für wirkliche Liebhaber des goldbraunen Heißgetränkes ist dies jedoch garantiert die beste Adresse in ganz Düsseldorf. Hier schmeckt man die Leidenschaft für Kaffee mit jedem Schluck.

  • 4.0 Sterne
    13.12.2011
    Aufgelistet in Koffein-Alarm

    Die Kaffeeschmiede in Düsseldorf Oberkassel hat mehr zu bieten als das Durchschnittscafé um die Ecke. Das Café ist nicht besonders groß, besticht aber durch viel Charme. Die Kaffeeschmiede ist nicht nur irgendein netter Ort für ein Kaffeekränzchen, hier schmeckt der Kaffee ganz hervorragend. In der Privatrösterei bekommt man einen Kaffee, der nicht nur mit viel Liebe und filigranen Mustern auf dem Schaum oder der Crema daherkommt, sondern auch vor Ort selbst geröstet wird. Der Besitzer des kleinen Ladens ist nämlich ein sogenannter "Kaffeesomelier". Daher finden sich auf der Karte auch einige Kaffeekreationen, von denen man noch nie gehört hat. Aber keine Sorge, die Bedienungen erklären gerne worum es sich zum Beispiel bei einem "Kaffee Obermeier" handelt.

  • 5.0 Sterne
    1.11.2011
    Aufgelistet in Kaffee und Kuchen

    Ein sehr schönes Café, bei dem der Chef noch manchmal höchst persönlich hinter dem Tresen steht und allerhand interessantes zu dem Kaffee erzählen kann. Wenn alle Kaffee Sorten gut schmecken hat es schon was zu bedeuten. Ob Latte Macchiato oder Cappuccino: Kein wässriges Zeug und kein starker Fusel der dir die Schuhe auszieht :) Das Frühstück ist lecker und die Croissants kann ich nur empfehlen. Ich muss schon sagen besonders an diesem Café sind die Kaffeeseminare die angeboten werden. So etwas hab ich noch nie gehört. Nicht nur dass einem sehr viel zu Kaffee erzählt wird und die verschiedenen Kaffeesorten vorgestellt werden man lernt sogar wie man richtig Milch aufschäumt. Herrlich :-) Dieser Laden ist nicht nur wegen seiner gemütlichen Atmosphäre etwas besonderes.Wenn man den Laden betritt kommt einem ein herrlicher Geruch entgegen. Ein Besuch lohnt sich.

  • 4.0 Sterne
    20.11.2011

    Dass solche kleinen Finessen immer auf der falschen Rheinseite liegen müssen. Die Kaffeeschmiede ist wohl das Alpha und Omega für Kaffeebohnen Fans und Liebhabern aller anderen Vorzügen, die die Kaffeeschmiede beherbergt. Ungemein gemütliche Atmosphäre, dann dieser Duft vom frischen Kaffee, richtig richtig gut. So Röstereien sind schon was feines... Personal freundlich, sehr bewandert rund um den Kaffee, ungemein bemüht dem Kunden gegenüber. Die Preise, trotz Oberkassel irgendwo zwar nicht billig, aber sich nicht teuer. Man bekommt hier schon wirklich gute Qualität dargeboten, da sollte man sich nicht beschweren. Am Wochenende kann man hier auch super Frühstücken, Croissants wunderbar luftig und knusprig. Fühlt man sich wie in einem kleinen Café irgendeiner französischen Provinz mit ihren kleinen verwinkelten Gässchen. Top!

  • 5.0 Sterne
    9.12.2011

    Sehr leckere und aromatische Kaffee- und Espressosorten zu einem hervorragenden Preis. Nette Verkäufer, gute Beratung. Die Einrichtung ist gemütlich und läd ein, direkt vor Ort einen frischen Kaffee zu genießen.

    • Qype User Len…
    • Schaffhausen, Schweiz
    • 164 Freunde
    • 334 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.11.2007

    Alles begann mit einer leichten Magenverstimmung oder besser gesagt einer Reizung der Magenschleimhaut. Nein, nein, nicht bei mir, sondern bei einem jungen Diplomkaufmann der Finanzdienstleistungsbranche aus Düsseldorf. Dieser Tamas Fejer hatte zwar nicht vom Duft einer dampfenden Kaffeetasse die Nase voll, aber von dem, was sich kurz danach einstellte. Handelsüblicher Kaffee war ihm nicht qualitativ hochwertig genug, nicht besonders magenschonend, und das hatte unzweifelhaft mit der Qualität des Rohstoffes und der Röstung zu tun.

    So kam es zu einer ungewöhnlichen Firmengründung, einem Startup, dessen Anlass nicht Ruhm und Ehre wie bei Larry Page und Sergey Brin war. Schon gar nicht unbedingt maßloser Reichtum. Tamas Fejer wollte seine Schmerzen nicht mehr länger ertragen. Also begann er sich im schon etwas fortgeschrittenen Alter mit der Jungfräulichkeit von Kaffeebohnen zu beschäftigen. Respektive ihrer bestmöglichen Qualität und bestmöglichen Verarbeitung. Kaffeeröster wird man aber nicht von heute auf Morgen. So besuchte Tamas das Wiener Institut zur Ausbildung von Kaffee-Experten und wurde Chef-Diplom-Sommelier. Wenn Sie nun glauben, wir wären in der falschen Branche, bei Wein, muss ich Sie gleich auf Ihre Ahnungslosigkeit hinweisen. Den Sommelier gibt es auch bei Kaffee und er hat mindestens ein so gutes Gespür für das Wunderbare wie der bei Wein.

    Gut gerüstet mit Diplom und Wissen wurde die Rösterei Kaffeeschmiede im Düsseldorfer Stadtteil Oberkassel eröffnet und damit gleich noch ein Café, damit nicht alles graue Theorie bleiben sollte. Eingekauft wird ausschließlich Arabica-Kaffee. Bei Kaffeebohnen unterscheidet man nämlich zwischen Robusta und Arabica und Sie können sich vorstellen, dass der Arabica magenfreundlicher als der Robusta per se ist. Geröstet wird auf einem Trommelröster der Firma Probat. Und das beinahe täglich. Durch behutsames und langsames Rösten werden in der Kaffeeschmiede magenschädigende Säuren schon im Röstvorgang abgebaut. Da beim Röstvorgang Wasser verdampft, wird dann aus einer Charge von 5 kg Rohkaffee nur 4 kg Röstkaffee. Das ficht Tamas Fejer aber nicht an, sondern macht ihn glücklich. Bespritzen doch Großröstereien die gerösteten Bohnen, um den Gewichtsverlust auszugleichen, und sorgen damit für eine kräftige Qualitätsminderung. Nach dem Röstvorgang werden die Bohnen in einem Kühlsieb sortiert oder an einem mechanischen Sortiertisch aus den fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts. Tradition ist alles.

    Tradition ist auch überall in dem geschmackvoll eingerichteten Café zu spüren. Allein die Besichtigung der diversen Gerätschaften ist eine Reise durch die Geschichte des Kaffees. Sollten Ihnen bei diesen interessanten Ausstellungsstücken Fragen kommen, ist Herr Fejer freundlich zur Stelle. Er weiß einfach alles. Und wem das immer noch nicht genügt, sei an die Kaffeeschule verwiesen, die Tamas Fejer regelmäßig veranstaltet. Da erfahren Sie alles zur Geschichte des Kaffees, zum sorgfältigen Anbau und zur guten Röstung. Eigene Röstversuche und Verkostung diverser Qualitäten eingeschlossen. Sodbrennen ausgeschlossen.

  • 5.0 Sterne
    7.2.2012

    In dem Ladengeschäft war ich noch nie, jedoch bestelle ich den Kaffee (ganze Bohnen) von Herrn Fejer über den Onlineshop  und der ist wirklich um Klassen besser als jeder Industriekaffee aus dem Supermarkt. Einfach sehr guter Kaffee!

  • 5.0 Sterne
    21.2.2010

    Toller Kaffee und Capucchino, gemütliche Atmosphäre und netter Service, was will man mehr...

  • 5.0 Sterne
    24.6.2011

    Kleiner Geheimtipp für Kaffeeliebhaber in Oberkassel. Röstet Kaffee vor Ort und bereitet diesen perfekt vor. Frühstück leider erst ab 9 Uhr.

    • Qype User schick…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 2 Freunde
    • 46 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.7.2011

    Sobald man die Kaffeeschmiede betritt, treibt einem ein herrlicher Duft um die Nase, und es beginnt eine Art Wellnesserlebnis, denn bei Tamas Fejer und seinem Team ist nichts so wie in den Buden in der Innenstadt, die sich Café schimpfen und den Namen nicht verdient haben.

    In der Kaffeeschmiede sollte man Zeit mitbringen, denn manchmal geht es zugegebener Maßen etwas langsam zu, aber das ist auch gerade das, was der gestresste Mensch von heute auch mal braucht. Und es mag auch daran liegen, das Fejer wohl kaum ein Geschäftsmann ist, der eine Umsatzmühle betreibt, sondern eher ein Künstler, der Kaffee lebt und Liebt und übrigens schon so manchen Preis mit seinen Kaffeemischungen gewonnen hat.

    Schön, dass es sowas noch gibt. Ausserdem ist auch die Lage in Oberkassel und die Einrichtung sehr sehr charmant.

  • 5.0 Sterne
    14.7.2011

    Eins meiner Lieblings Cafes in Düsseldorf. Ein Besuch lohnt sich auf jedenfall. Ist aber nichts für Hektiker hier wird man eher entschleunigt.

    • Qype User Stadtn…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 8 Beiträge
    5.0 Sterne
    8.3.2009

    Mein absoluter Favorit! Seit der Eröffnung ist dieses wunderbare Cafe mit eigener Rösterei ein fester Bestandteil meines Alltags. Tamas (der Chef) ist ein witziger, quirliger und supernetter TypMein Lieblingsgetränk ist auf jedenfall der Latte Macchiatohmmm echt lecker. Aber auch all die anderen Leckereien sind super zu empfehlen. Für den perfekten Sonntagmorgen oder einfach zwischendurch frisch gerösteten Kaffee kaufen.

    • Qype User TimBoo…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 5 Beiträge
    3.0 Sterne
    22.3.2011

    Ein so interessant eingerichtetes Café - von gemütlichen Sesseln bzw. Couch über normal sterbliche Stühle bis zu den Hochhockern - findet man selten. Der Kaffee, angeboten in verschiedenen Varianten, schmeckt einfach köstlich. Hinzu kommt noch, wenn man Glück hat, der Duft des frisch gerösteten Kaffees. Was will der Kaffeehausgänger mehr, sollte man meinen. Über das spartanische Angebot an Kuchen, wenn man denn heutzutage noch eines ergattert, ließe sich ja noch wegsehen. Aber der Anfangscharme ist verflogen, was sich zunehmend in schlechter Bedienung auf allen Ebenen bemerkbar macht. Schade.

  • 5.0 Sterne
    20.11.2011

    Kaffeeschmiede - eine top Adresse für alle Coffeinjunkies. Ich bin ein bekennender Kaffeetrinker und liebe so ziemlich jede Variante seiner ausgezeichneten Varianten. In diesem Cafe schmeckt der Kaffee unglaublich gut! Schon allein der Geruch,der dich beim betreten seiner Räumlichkeit in der Kaffeewelt willkommen heißt, ist faszinierend. Er ist so vielversprechend, dass man direkt Appetit auf Kaffee..mmhhh so lecker und umwerfend. Man schmeckt die frischen Bohnen quasi in der Luft :))
    Neben dem gemütlichem Ambiente mag ich auch das Personal, das überaus freundlich ist und man das Gefühl bekommt, dass diese Menschen für ihren Kaffee leben. So ambitionierte Kaffeliebhaber begegnet man selten. Du bekommst hier wirklich alles step by step erklärt. Super toll finde ich das Konzept Seminare anzubieten:D Ich meine wo gibts denn sowas Wie koche ich meinen Kaffee am besten??  Ich finde diese Idee lustig. Ich denke sogar, dass ich mich, als jemand der ein Kaffeefreak ist, bestimmt  irgendwann zu diesem Kaffeeseminar hinreißen werde.
    Das Frühstück schmeckt fabelhaft. Ich fühle mich hier nicht nur als zahlender Kunde, sondern als Gast. I like!! Kann ich definitv weiter empfehlen :)

    • Qype User danima…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 18 Freunde
    • 74 Beiträge
    5.0 Sterne
    10.3.2009

    sind gerade zurück und vollauf begeistert echt leckeren kaffeesuper hausgemachter kuchen und leckere sahnegute beratung.echt schöne gemischte stilvolle einrichtung, man fühlt sich wie im wohnzimmerzu guter letzt sehr tierlieb, unser terrier bekam auch ein leckerlie.einfach gut und lecker

  • 5.0 Sterne
    17.11.2011

    super Kaffee und ein gaaaanz netter Inhaber!

    • Qype User Frauke…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 5 Freunde
    • 118 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.11.2011

    War zum ersten mal in diesem Laden und wurde super nett und freundlich bedient, der Kaffee schmeckt sehr gut und das ganze Ambiente ist sehr chillig.

    • Qype User Wolke…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    16.8.2010

    Habe hier neulich erstmals Kaffee für zuhause geholt. Etwas anderes kommt mir nicht mehr ins Haus. Tschüss Tchibo, Woytons, Starbucks und wie sie alle heißen. In der Kaffeeschmiede stimmt die Qualität. Bester Kaffee ever!

  • 3.0 Sterne
    3.4.2011

    Kaffee ist gut, aber der Service ziemlich überfordert und langsam.

    • Qype User Katink…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 103 Beiträge
    4.0 Sterne
    6.6.2011

    echt toller kaffee, sitze gerne dort und schlurfe eine runde! alles hausgemacht, auch der kuchen, super!

    • Qype User jerry1…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 2 Freunde
    • 58 Beiträge
    5.0 Sterne
    23.10.2009

    einfach nur geil, da versteht es einer richtig guten kaffee zu machen.

    • Qype User Jensi1…
    • Dusseldorf, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 31 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.1.2010

    geiler Kaffee und sehr netter Service, eine sehr gute Alternative zu den Kaffee Ketten...lecker

Seite 1 von 1