Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

Karte
Bearbeiten
  • U4 Center
    Schönbrunnerstr. 228

    1120 Wien
    Meidling
  • Transit Information Route berechnen
  • Telefonnummer 01 8133470
  • Webseite des Geschäfts groissboeck.at

Empfohlene Beiträge

×
Dein Vertrauen ist unser Hauptanliegen, daher können Unternehmen nicht für Änderungen oder Löschungen von Beiträgen bezahlen. Mehr darüber
  • 5.0 Sterne
    3.3.2014

    Krapfensieger, definitv. Nachdem ich mich tagelang durch Wien gekostet habe, geht Grossböck als eindeutiger Sieger hervor: die Krapfen sind genauso flauschig, wie von Christine B. und Vorpostern beschrieben. Die Marillenmarmelade ist sehr gut, die Vanillefüllung hat mich allerdings nicht ganz überzeugt. Sehr zu empfehlen auch die Schaumrolle!

    Das Team vom Groissböck ist sehr freundlich und zuvorkommend.

  • 5.0 Sterne
    25.7.2013
    7 Check-Ins hier

    Als Mittelpunkt der U4-Station Meidlinger Hauptstraße gelegen und somit sehr leicht auffindbar, kann ich dieses Lokal jedem ans Herz legen, der vortreffliche Torten und Kuchen sowie ein gutes, täglich wechselndes Menü schätzt.

    Die Bedienung ist sehr freundlich und schnell, im hinteren Teil ist ein geräumiger Raucherbereich mit einer sehr guten Abluftanlage. Diese Filiale ist zudem noch klimatisiert was besonders an sehr heißen Sommertagen ein wahrer Segen ist.

    Übers Jahr finden sich immer tolle Aktionen, vor allem im Fasching werden die tollsten und meiner Meinung nach auch wirklich besten Schlemmerkrapfen Wiens in günstigen Varianten angeboten. Die Krapfen werden übrigens mehrmals täglich frisch im Lokal zubereitet.

    Natürlich kann man auch alles mitnehmen, es finden sich auch nette kleine Geschenksets mit Plüschtieren oder Häferln, Bonbonnieren usw. nahe der großen Kuchentheke.

    SEHR EMPFEHLENSWERTER BETRIEB!!!

  • 4.0 Sterne
    22.1.2013

    Der "Chili-Krapfen-Testsieger 2012" macht seinem Namen wirklich alle Ehre. Wenn auch das Chili-Team wohl keine wissenschaftliche Meinung darüber abgeben kann, bestätige ich einfach mal, dass der Groissböck wirklich die besten Krapfen in Wien macht. Die kaum merkbaren Kalorien bahnen sich ihren Weg über den flaumig-fluffigen Krapfenteig mit - endlich hat das auch mal einer kapiert - genügend Marmelade in den Magen, wo sie dort zum Glück auch nicht tagelang schwer herumliegen.

    Und auch die Mehlspeisen- und Tortenvitrine habe ich schon rauf und runter probiert. Bis dato kein Einfahrer. Meine besondere Empfehlung im Sommer: Schoko-Himbeermousse-Torte (ich weiss ehrlich gesagt nicht mehr genau, wie sie heißt, aber sie hatte auf jeden Fall einen Schokoladeboden und Himbeermousse). Vielleicht auch noch ein nützlicher Tipp für Feiern aller Art: man kann Fotos vorbei bringen, die dann als Marzipan-Print auf die bestellte Torte kommen.

    Bezüglich der Atmosphäre im Lokal muss ich Andreas allerdings Recht geben, dafür gibt es auch meinen Abzugs-Stern. Leider auch keine Möglichkeit, im Sommer draußen zu sitzen. Kommt man allerdings an der U4-Linie vorbei, sollte das Mitnehmen kein Problem sein. Man kann aber auch andere Filialen an den schönsten Orten Wiens besuchen, 2 gibts noch in Favoriten und eine im Auhofcenter ;-)

  • 2.0 Sterne
    5.1.2013

    Einrichtung + Deko sind eindeutig an den Alterdurchschnitt der Kundschaft angepasst, sehr überladen und ktischig, an allen Enden und Ecken lachen einem Zucker, Zier und Plastikblumen ins Auge.
    Die angeblichen Schlemmerkrapfen (mit ach so vielen Auszeichnungen) welche uns dazu verleiteten das Cafe/die Konditorei zu testen, waren leider nur unterer Durchschnitt Auch die übrigen Mehlspeisen sahen nicht so ansprechend aus, wirkten übersüß und teilweise auch gallig Bös' gesagt: Schlemmen könnte hier nur ein darbender Diabetiker kurz vorm Exitus Aber Spaß beseite, das Endfazit lautet leider: enttäuschender Besuch beim Groissböck, der wenigstens keine überteuerten Preise hat.

    • Qype User Bernha…
    • Wien
    • 4 Freunde
    • 79 Beiträge
    4.0 Sterne
    2.9.2009

    Sehr gute Konditorei + Kaffeehaus. Direkt bei der U4-Meidling. Wenn man nur schnell etwas abholen möchte und etwas Mut mitbringt, kann man auf dem nahegelegenen Taxi-Standplatz kurz stehenbleiben. Andernfalls am Besten mit der U4 kommen, weil es parkplatztechnisch eher schlecht aussieht.

    Die Torten und Kuchen sowie der Kaffee sind lecker, mir kommt vor auch am Wochenende frisch. Achja - wer mal einen echten Krapfen verkosten möchte, sollte sich hier nicht zurückhalten. Die Dinger schmecken flaumig und die Marillenmarmelade dürfte (wies eigentlich traditionell gehört) mit einem kleinen Schuß Rum zubereitet sein.

    Es gibt jede Menge kleiner Tische mit 2er oder 4er Bestuhlung. Gerade am Nachmittag kann es dennoch schwierig sein einen Platz zu bekommen.

    Preislich durchaus erträglich.

    • Qype User scl197…
    • Wien
    • 5 Freunde
    • 129 Beiträge
    5.0 Sterne
    27.3.2010

    Ins Groissböck gehe ich gerne noch kurz vor der Heimfahrt. Es liegt sehr gut mit Öffis erreichbar. Die Plätze direkt am Fenster erfordern hohe Konzentration auf den/die GesprächspartnerIn, weil die direkt davor vorbeifahrenden Autos eine große Ablenkung darstellen.

    Die Auswahl an Mehlspeisen ist sehr groß und es gibt immer wieder besondere Angebote, z.B. 3 Stück einer Mehlspeise zu einem Sonderpreis.

    Die Kellnerinnen sind freundlich, kommen jedoch nicht häufig von selbst vorbei, sondern müssen heran gewunken werden.

  • 4.0 Sterne
    31.10.2012
    Erster Beitrag

    "Die leckersten Krapfen von Wien" gibt es hier laut Christine B und nach eingehendem Test muss gesagt werden - sie könnte recht haben. Aber auch die anderen Mehlspeisen können sich sehen lassen, ich bin nach dem Krapfentest nämlich noch einige Male heimlich zurückgekommen um auch die anderen Köstlichkeiten unter die Lupe zu nehmen. Der Innenbereich sieht zwar zum sitzen in Ordnung aus, wenn man bedenkt, dass man sich in der schäbigen U4 Station befindet, ich nehm die Sachen allerdings dann doch lieber mit.

    • Qype User Jblack…
    • Wien
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    1.0 Sterne
    21.9.2010

    Sehr schön eingerichtet aber halt eine Konditorei für älteres Publikum zu essen gibt's nicht gescheites also bleibt bei den süßen Sachen Eis haben sie auch seit neuesten aber das is so süß da schmilzen euch die zähne weg

Seite 1 von 1