Qype Logo Bei Yelp registrieren

Qype hat sich Yelp angeschlossen um dir noch mehr Beiträge, Community und Geschäfte zu bieten. Weitere Infos.

  • 5.0 Sterne
    7.8.2013
    Aufgelistet in Münster

    Der botanische Garten, der 1803 gegründet wurde und hinter dem Schloss liegt, ist für mich einer der empfehlenswertesten Orte in Münster. Hier kann man sich in der Natur vom Kirchensightseen erholen.
    Der Garten kostet keinen Eintritt und ist sehr liebevoll angelegt worden. Die Größe ist mit 4,6 Hektar nicht überragend, aber von den meisten Pflanzen, die man zu sehen wünscht gibt es mindestens ein sehr gut gepflegtes Exemplar.

    Besonders schön sind die unterschiedlichen Anreihungen der Pflanzen und auch die Aufschlussreiche Beschriftung. So kann man sich beispielsweise visuell über Heilpflanzen informieren. So zeigen Symbole, welche Teile der Pflanze für Medikamente oder zur Selbstmedikation genutzt werden. Um eine noch bessere Übersichtlichkeit zu erreichen sind dafür die Pflanzen in Buchten eingebettet, die die Beschwerden nach Körperteilen ordnen.
    Ein weiteres Beispiel für die liebevolle Gestaltung ist der Bauerngarten, in dem die Pflanzen so angepflanzt sind, wie es um 1900 üblich war.

  • 4.0 Sterne
    2.3.2014
    2 Check-Ins hier

    Es ist ein wirklicher schöner Münsteraner Ort zum Abschalten und Entspannen, vor allem wenn im Frühling und Sommer alles sprießt und blüht.

    Man kann vieles entdecken und genießen. Am See auf den Bänken sitzen, den Enten beim Baden zusehen, das Schloss im Hintergrund sehen und vieles mehr gibt es zu entdecken - auch ein paar Münsteraner Palmen stehen im Botanischen Garten. :)

    Als Student habe ich hier noch so manche Vorlesungspause verbracht, weil es nur ein Katzensprung vom Juridicum, der ULB und Hörsaal H1 entfernt ist, wo ich einen Großteil meinen Studienzeit verbracht habe.

    Was mich allerdings schon immer "fasziniert" hat, sind die ziemlich kurzen Öffnungszeiten bis max. 17.00h in den Sommermonaten. Das ist wirklich schade, so dass man als normaler Arbeitnehmer unter der Woche kaum eine Chance hat, mal das eine oder andere Feierabendstündchen hier zu verbringen... Da bleibt dann nur das Wochenende. Überaus "freundlich" fand ich am heutigen Sonntag auch den "Geleitschutz" um kurz vor 17.00h als wir doch sehr bestimmt aus dem Garten gebeten wurden... Das war schon sehr gewöhnungsbedürftig und ich würde schon fast sagen: Typisch Deutschland... Punkt 17.00h wurden die Schotten dicht gemacht. Man wurde quasi "rausgefegt" von den Anstands-Wau-Waus.

    Auf Grund der recht unfreundlichen Art des Personals und der recht kurzen Öffnungszeiten zum Genießen gebe ich auch nur vier Sterne - sonst wären es anstandslos fünf Sterne. Vielleicht denkt die WWU mal über die eine oder andere Stunde mehr im Sommer nach?!

  • 5.0 Sterne
    12.10.2008
    Erster Beitrag

    Der botanische Garten bietet eine gute Auswahl an Bäumen und anderen Pflanzen.
    Besonders zu empfehlen sind die Gewächshäuser mit den Pflanzen der Kanaren und Tropen.
    Letztere sind aber am besten im Frühjahr oder Herbst zu besuchen, im Sommer ist die Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit nur etwas für Saunafreunde.
    Dann lässt es sich besser draußen spazieren, z.B. in den kleinen Themengärten, wie z.B. Heilpflanzen.

    • Qype User Ratata…
    • Dublin, Irland
    • 222 Freunde
    • 220 Beiträge
    4.0 Sterne
    7.1.2010

    Im Brotanischen Garten kann man Bäume und Blumen schauen. Die haben da viel tausend Pflanzen die verschieden sind.
    Die haben auch Häuser wo die Schutz haben.
    Im Sommer ist das warm da im Herbst wird es rot und im Winter ist es kalt.
    Im Winter ist es nicht nur kalt auch kahl ist es dann da und es blüht nichts.
    Aber dafür das es mitten in Münster ist ist das echt grün da.

    • Qype User Ingo20…
    • Münster, Deutschland
    • 16 Freunde
    • 109 Beiträge
    5.0 Sterne
    30.1.2010

    Hinter dem münsterander Schloß findet sich mit dem Botanischen Garten der Uni eine kleine Oase der Ruhe und Entspannung mitten in der Stadt. Liebevoll gestaltete Außenanlagen und eine Reihe von begehbaren Gewächshäusern mit exotischerer Flora. Letetere leider z.T. renovierungebedürftig.
    Immer wieder nett für einen kurzen Spaziergang.

    • Qype User Pfel…
    • Münster, Deutschland
    • 5 Freunde
    • 63 Beiträge
    5.0 Sterne
    18.1.2009

    Direkt hinterm Schloss gelegen ist der botanische Garten ein toller und ruhiger Ort zum Entspannen. Hier gibt es jede Menge Pflanzensorten zum Bestaunen, die man auf den natürlich angelegten Wegen entdecken kann.
    Besonders toll fand ich den blühenden Taschentuchbauch, dessen Blüten wirklich wie Taschentücher aussahen. Leider blüht der nur alle paar Jahre, aber wenn man von diesem Ereignis weiß, sollte man unbedingt in den botanischen Garten gehen und dieses Wunder der Natur bestaunen!

    • Qype User Lenzen…
    • Paderborn, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    4.0 Sterne
    25.6.2013

    Ruhiges Ausflugsziel
    Nach der Uni ist meine damalige Freundin nach Münster gezogen.
    Die paar Mal, als ich sie besucht habe, sind wir gerne in den Botanischen Garten gegangen.
    Sie interessiert sich sehr für Pflanzen und ich finde es einen guten Ort, wo man ruhig Zeit zu zweit verbringen kann und auch in der kalten Jahreszeit schön spazieren kann ohne zu frieren.
    Neben der Orangerie und dem Sukkulentenhaus kann man jedoch auch im Freien spazieren.
    Die Anlage ist sehr weitläufig und hübsch gestaltet. Auch im Winter ist es durchaus schön, durch den Park zu laufen. Der See ist im Sommer ein beliebter Ort für eine kleine Pause.
    Wenn man will, kann man auch eine Führung buchen, die ungefähr 90 Minuten dauern.

    • Qype User derjoo…
    • Münster, Deutschland
    • 1 Freund
    • 73 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.1.2009

    Idyllischer Platz für alles Gartenfreunde und auch für Kinder zum staunen und verstecken spielen.
    Auf jedenfall einen Ausflug wert und danach ins Schloßgartencafé. mmmh

    • Qype User isdatn…
    • Münster, Deutschland
    • 1 Freund
    • 15 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.11.2008

    Ich mag auch den westfälischen Bauerngarten dort, und natürlich die Tropenhäuser, und die Orangerie, aus der im Winter immer die kälteempfindlichen Pflanzen aus den großen Fenster herausschauen.

    Leider ist ein großer Teil des alten Baumbestands Anfang 2007 dem Sturm "Kyrill" zum Opfer gefallen. Ein Bericht darüber hier: uni-muenster.de/Rektorat…

    Aber trotzdem lohnt sich noch ein Spaziergang, finde ich, und zwar eigentlich zu jeder Jahreszeit, aber ganz besonders im Frühjahr und Spätsommer.

    • Qype User Grimme…
    • Münster, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    4.0 Sterne
    4.2.2013

    Super Park
    Eigentlich bin ich kein großer Fan von Zoos und Parks aber dieser Botanische Garten ist wirklich richtig schön. Ich gehe hauptsächlich dort hin, um mit meiner Kamera Fotos aufzunehmen, wofür sich dieser Garten bestens eignet. Je nach Jahreszeit kann man hier verschiedene Blumen und Tiere beobachten und fotografieren. Außerdem ist der Garten auch relativ ruhig und lädt zum Entspannen ein. Was mir auch besonders gut gefällt ist, dass der Park immer sauber und gepflegt ist.

  • 4.0 Sterne
    14.5.2009

    Für einen kurzen Ausflug hinters Schloss bestens geeignet. Kinder können hier herumtollen, man kann entspannt herumlaufen, zwischendurch in den Gewächshäusern Vegetationen aus unterschiedlichen Klimazonen bestaunen und das Ganze kostenlos. Wer Spektakuläres erwartet, braucht nicht zu kommen. Wer Entspannung sucht, ist richtig.

    • Qype User Nervos…
    • Münster, Deutschland
    • 1 Freund
    • 74 Beiträge
    5.0 Sterne
    11.9.2012

    Im Sommer eine der schoensten plaetze in Muenster, nur zu empfehlen

  • 5.0 Sterne
    28.8.2012

    ein absolutes MUSS für Gartenfreunde und Naturliebhaber! Gepflegt, ruhig und traumhaft schön und ein Ort zum Verweilen und Entspannen

    • Qype User jan-…
    • Münster, Deutschland
    • 1 Freund
    • 16 Beiträge
    5.0 Sterne
    7.3.2009

    An warmen Tagen ist der botanische Garten mitunter überlaufen. Dennoch lohnt sich ein Besuch immer wieder. Auch wenn es bewölkt ist, da die Gewächshäuser einen guten und teilweise gewärmten Zufluchtsort bilden.

    Wir haben einmal Froschkonzert am See erlebt. Wer also genug Geduld mitbringt, kommt vielleicht auch in diesen Genuss ;) Die Wartezeit darauf wird durch die ruhige und schöne Atmosphäre des botanischen Gartens vorüberziehen. Und sollte es kein Konzert geben, so bietet sich von den vielen Bänken immer ein guter Blick auf die schöne Anlage.

    • Qype User rendsb…
    • Rendsburg, Deutschland
    • 3 Freunde
    • 106 Beiträge
    5.0 Sterne
    26.12.2011

    Wissen die Münsteraner eigentlich, was sie an ihrem Botanischen Garten haben? Der Garten ist ein tolles Ausflugsziel, ob alleine, mit Kindern oder Freunden. Jedesmal gibt es dort viel Neues zu entdecken. Unsere Kinder und wir haben dort viel gelernt und manche Stunde dort verbracht. Leider haben wir hier in der Umgebung keinen botanischen Garten. Wir freuen uns daher über Spaziergänge bei unseren gelegentlichen Münster-Besuchen!

    • Qype User MandyK…
    • Münster, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 2 Beiträge
    5.0 Sterne
    22.7.2013

    Ich liebe den Botanischen Garten. Gerade bei so schönem Wetter wie jetzt lässt es sich dort super entspannen! :-)

  • 5.0 Sterne
    29.11.2008

    Ein wunderschöner Erholungsort! An jeder Ecke strömen einem andere Düfte entgegen, man kann die skurilsten Pflanzen an einem Ort entdecken. Einfach wunderschön!!

    • Qype User Lillil…
    • Münster, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 7 Beiträge
    5.0 Sterne
    25.11.2008

    Der Botanische Garten ist einfach wunderschön, besonders im Sommer, wenn am Teich die vielen Frösche quaken.
    Es ist entspannend und erholsam dort zu sein.

    • Qype User videov…
    • Münster, Deutschland
    • 3 Freunde
    • 3 Beiträge
    5.0 Sterne
    4.12.2008

    Wunderschöne Oase der Ruhe mitten in Münster!

    • Qype User maddy6…
    • Saerbeck, Deutschland
    • 2 Freunde
    • 58 Beiträge
    5.0 Sterne
    28.12.2008

    Ein wunderbarer Ort, an dem man zu jeder Jahreszeit die Pflanzenpracht genießen kann und viele exotische Pflanzen kennen lernt, die man vorher nicht kannte. Man kann auch super durch den Garten spazieren und seinen Spaß haben. Außerdem ist der Besuch kostenlos.

    • Qype User sundru…
    • Ochtrup, Deutschland
    • 1 Freund
    • 66 Beiträge
    4.0 Sterne
    11.1.2009

    Ein sehr schöner Ort, an dem man zu jeder Jahreszeit die Pflanzenpracht genießen kann und viele exotische Pflanzen kennen lernt, die man vorher nicht kannte. Man kann auch super durch den Garten spazieren und seinen Spaß haben. Außerdem ist der Besuch kostenlos.

    • Qype User Jasi19…
    • Münster, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 4 Beiträge
    5.0 Sterne
    20.8.2012

    Ich kann mich den Meinungen nur anschließen, der Botanische Garten ist wunderschön. Er ist nicht nur gut gepflegt, sondern auch hübsch gestaltet. Ein Ort, an dem man in Ruhe genießen kann. Und nicht nur bei schönem Wetter empfehlenswert ;)

    • Qype User DrJot…
    • Oer-Erkenschwick, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 80 Beiträge
    5.0 Sterne
    17.12.2008

    Der botanische Garten bietet zu jeder Jahreszeit besondere Reize. Im Sommer meist von Studenten belegt, im Herbst ein Traum in Braun-und Rosttönen und im Winter ein Ort der Stille. Unbedingt einmal besuchen

    • Qype User ACDC0…
    • Beckum, Deutschland
    • 0 Freunde
    • 1 Beitrag
    5.0 Sterne
    9.7.2009

    Ein Traumhaft schöner Garten, der so liebevoll und fachmännisch gestaltet und gepflegt wird. Ein ganz dickes Lob an die Crew dort. Sowohl wissenschaftlich als auch von der Präsentation auf höchstem Niveau. Außerdem kann man im Sommer auch noch unter Palmen Kaffee trinken und Blechkuchen essen.

Seite 1 von 1